PROJECTS

M O Z A R T   V S.   M O D E R N

MOZART vs. MODERN

Musikalische Gegensätze

TITEL

"Mozart vs. Modern"

 

MUSIK

Mozart

Encke, Hindemith, Madsen, Turner, Tippett

Bei seinem neuen Programm MOZART vs. MODERN stellt das Hornquartett german hornsound zeitgenössische Originalkompositionen Werken von Wolfgang Amadeus Mozart gegenüber.

 

Der größte aller Komponisten hat uns Hornisten vier wunderbare Hornkonzerte, ein Konzertrondo, einige kammermusikalische Werke, jedoch kein Hornquartett geschenkt. Um diese einzigartige Musik trotzdem spielen zu können, hat german hornsound neue Arrangements geschrieben, welche Mozarts Musik in bisher ungehörter Weise erklingen lassen.

 

Die Originalliteratur für Hornquartett hat gerade im 20. Jahrhundert einige herausragende Werke hervorgebracht. Zudem hat german hornsound zwei Werke für dieses Programm in Auftrag gegeben. Zum einen Thorsten Enckes Foreboding, mit dem die vier Hornisten aus vier verschiedenen Ecken des Saales die zweite Hälfte eröffnen, zum anderen das neue Hornquartett des norwegischen Komponisten Trygve Madsen, mit welchem german hornsound eine langjährige Zusammenarbeit verbindet. Er ist selbst ein großer Mozart-Verehrer und verbindet in seiner „Einladung zu einer Reise mit Mozart“ alle Themen der vier Hornkonzerte auf seine Weise mit neuartigen Klängen.

 

Lassen Sie sich mitnehmen in die Welt von Mozart, die zum ersten Mal für vier Hörner erklingt und lernen Sie mit dem neuen Programm von german hornsound tolle und spannende zeitgenössische Musik kennen: MOZART vs. MODERN !!!

D E T A I L L I E R T E S  P R O G R A M M

PRESSE

© All Rights Reserved by German Hornsound 2018