PROJECTS

Goldener Bläserglanz und vokale Festtagsfreuden

Weihnachten 

mit amarcord und german hornsound

MJ140599.jpg

Fünf Herren, ausgestattet mit exzellenten Stimmen, treffen auf vier Hornisten, die ihr Instrument nicht weniger trefflich beherrschen. Das Vokalensemble amarcord begibt sich zusammen mit dem Hornquartett german hornsound auf eine weihnachtlich-winterliche Reise. Dabei strahlen Klassiker wie Melodien aus „Hänsel und Gretel“ oder die „Petersburger Schlittenfahrt“ in einem neuen, überraschenden Klanggewand. Ergänzt wird das Programm mit festlichen Instrumentalwerken von Georg Friedrich Händel und Arcangelo Corelli sowie einer Auswahl internationaler Weihnachtslieder. Nach der ersten überaus erfolgreichen Zusammenarbeit der beiden Ensembles für das Album Wald.Horn.Lied (Genuin, 2016) gab es keinen Zweifel an einer Fortsetzung. Das Publikum kommt somit erneut in den seltenen Genuss dieser ungewöhnlichen, überaus reizvollen Kombination aus fünf Männerstimmen und Hornquartett.

D E T A I L L I E R T E S  P R O G R A M M